Weihnachtsfeier mit Martin Harnik

Pompöse Geschenke oder Weihnachtslieder mag es woanders geben, bei der Weihnachtsfeier der CKB gab es dafür einen echten VfB-Spieler. So erwies uns Martin Harnik am Nikolausabend des 6. Dezember im Rössle die Ehre und zelebrierte mit uns zusammen unsere Weihnachtsfeier.

Um der Feier auch einen entsprechenden Rahmen zu geben, wurde das Rössle von uns weihnachtlich geschmückt. Auch kulinarisch wurde am Abend einiges geboten. So zauberten unsere CKB-Köche ein weihnachtliches Hirschgulasch mit Spätzle, Rotkohl und Preiselbeeren auf die Tische, so dass auch der Gaumen an diesem Abend seine Freude hatte.

Harnik berichtete ausführlich über sein Leben als Profifußballer, über die Situation des VfB und seine Rolle in der österreichischen Nationalmannschaft und wusste auch mit der einen oder anderen Anekdote das Publikum zum Lachen zu bringen.

Im Anschluss an die lockere Gesprächsrunde stand er für zahlreiche Foto- und Autogrammwünsche zur Verfügung. Das Hirschgulasch ließ er sich vor dem Gehen selbstverständlich auch noch munden, worauf er auf der Rückfahrt zum Flughafen kundtat, dass es ja “wie bei Muttern” geschmeckt hätte. Fotos der Weihnachtsfeier findet Ihr in unserer in unserer Galerie sowie auf der offiziellen Seite des VfB noch einige weitere Hintergrundinfos: Teil 1, Teil 2 und Teil 3.

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare.

Diesen Beitrag kommentieren

(zeigen wir nicht)

*muss ausgefüllt werden

Pro altes VfB-Wappen!

Das nächste Spiel im Rössle

VfB Stuttgart - FSV Mainz 05
Samstag, 26.08.17, 15:30 Uhr

Die CKB unterwegs