Hoher Besuch im Rössle

Mittwochabend in Neukölln, die erste Halbzeit des Pokalspiels gegen Kaiserslautern läuft bereits. Plötzlich halten zwei schwarze Limousinen in der Braunschweiger Straße. Ein (den meisten Anwesenden) höchstens aus dem Fernsehen bekannter Mann steigt aus und eilt Richtung Rössle. Großes Erstaunen. „Hä? Aber das ist doch…“ – „Echt, ist er das wirklich?“ – „Hier, bei uns?“ – „Quatsch, der sieht nur so aus…“

Doch, war er wirklich. Komplett unerwartet stattete uns Ministerpräsident Winfried Kretschmann einen Besuch ab. Um entspannt seinen VfB zu gucken und ein Feierabendbier zu trinken. Das im Anschluss angebotene Gruppenfoto haben wir dann natürlich gerne mitgenommen.

Glück gebracht hat er offenbar auch, schließlich gab es einen wohlverdienten Sieg (Auswärtssiegquote mit Ministerpräsident im Rössle: 100%). Kommen Sie also gerne wieder, Herr Kretschmann!

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare.

Diesen Beitrag kommentieren

(zeigen wir nicht)

*muss ausgefüllt werden

Pro altes VfB-Wappen!

Das nächste Spiel im Rössle

Hannover 96 - VfB Stuttgart
Freitag, 24.11.17, 20:30 Uhr

Die CKB unterwegs